Das
Hofer

CoVid19-Aktuell

Der Frühling ist endlich ins Land gezogen – das
ist die beste Zeit, um auch den Alten Hofer
wieder zu beleben.

Wir gehen davon aus, dass die Corona-Krise schon bald der Vergangenheit
angehört, werden aber noch bis zum Sommer unsere Besucheranzahl auf 50 Personen (bei Tischen) beschränken.

Umso mehr ersuchen wir unsere vielen Freunde und alle neuen
Besucher, sich frühzeitig Vorverkaufskarten in den Rottenmanner
Trafiken zu besorgen. Auswärtige Interessenten wenden sich bitte
an unsere Reservierungs-Hotline 0664 / 213 0744.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald wieder im Alten Hofer
begrüßen zu dürfen und hoffen, auch Ihren Geschmack getroffen
haben. Besonders freut uns, dass Mitte Mai das Literaturprojekt des
Kulturviech-Pioniers Hannes Pointner im Alten Hofer zu Gast ist.
Und am 3. Juni das Kulturreferat der Stadtgemeinde Rottenmann.

Gute Unterhaltung und viel Vergnügen wünscht das Team von

Kultur im Zentrum e.V.

Helmut Schaupensteiner, Obmann

seit 2017

Ing. Dietrich Ascher und Helmut Schaupensteiner, die seit ihrer Jugendzeit befreundet sind, haben das „alte Hofer“ übernommen. Sie wollen und werden dieses Kulturgut für Rottenmann weitgehend unverfälscht erhalten und es für die Bevölkerung öffnen...Ein „belebendes“ Konzept ist, jedes Jahr auf's neue, in Ausarbeitung und wird hier präsentiert.

Learn More